Denkmalpflegerische Sanierungder Schleuse in Eggolsheim

Denkmalpflegerische Sanierung der Schleuse in Eggolsheim

Leistungphase 1-9


„Schleuse 94“ als Museum

„Fenster und Türen zu, kommt alle rein“, scherzte Eggolsheims Bürgermeister Claus Schwarzmann beim Empfang zum Richtfest des Informationspavillons an der „Schleuse 94“ des alten Ludwig-Donau-Main-Kanals. Viele Mitwirkende und Unterstützer des seit 2002 betriebenen Sanierungsprojekts versammelten sich in dem offenen Stahlskelett und griffen gerne in die Körbe mit frischen, von der Trailsdorfer Feinbäckerei Linz geformten „94“-Brezeln. Der komplette Artikel und weitere Bilder auf nordbayern.de


Entwurf des Pavillons nach Abmessungen des originalen Schleusenwärterhauses am historischen Standort
Entwurf des Pavillons nach Abmessungen des originalen Schleusenwärterhauses am historischen Standort©Architekt Schönfelder

Entwurf des Pavillons nach Abmessungen des originalen Schleusenwärterhauses am historischen Standort
Entwurf des Pavillons nach Abmessungen des originalen Schleusenwärterhauses am historischen Standort©Architekt Schönfelder
Das Schleusentor wurde nach originalem Vorbild rekonstruiert und am 20. Mai 2016 eingebaut
Das Schleusentor wurde nach originalem Vorbild rekonstruiert©Architekt Schönfelder

Die Schleuse 94 ist eine von insgesamt 100 Schleusen zwischen Kelheim und Bamberg. Sie sind Bestandteil des ehemaligen Ludwig-Kanals, der offiziell 1846 in Erlangen eingeweiht wird. Heute ersetzen die Bahn und der modernere Main-Donau-Kanal längst die Funktion des alten Ludwig-Kanals.

Denkmalpflegerische Sanierung der Schleuse in Eggolsheim
©Architekt Schönfelder

Er ist zu einem großen Teil aufgelassen. Von Forchheim nach Nürnberg baute man seine Trasse in den 1960er Jahren um und nutzte sie für die Autobahn A73. Zwischen Nürnberg und Neumarkt ist ein Teil des alten Kanals noch bewässert und dient als Naherholungsgebiet. Viele Schleusenbauwerke wurden noch vor der Einführung des Denkmalgesetzes 1973 zerstört.


Denkmalpflegerische Sanierung der Schleuse in Eggolsheim
©Architekt Schönfelder
Denkmalpflegerische Sanierung der Schleuse in Eggolsheim
©Architekt Schönfelder

Die Schleuse 94 führt seit den 60er Jahren kein Wasser mehr. Ihr heutiges Erscheinungsbild macht sie zu etwas Besonderem, weil sie nicht nur eine der größten Höhenunterschiede zwischen Ober- und Unterwasser bewältigte und damit Wandhöhen von beeindruckenden 5,50m aufweist, sondern weil sie auch trocken und frei begehbar ist.

Als Eigentümer dieses Baudenkmals ist der Markt Eggolsheim zum Erhalt des Bauwerks verpflichtet. Gleichzeitig entstand die Idee, hier ein Dokumentationszentrum zu schaffen, in dem das Leben des Schleusenwärters sowie die Geschichte der Schleuse 94 und des Ludwig-Kanals nachempfunden werden können. In Einklang mit dem direkt anschließenden Naturschutzgebiet soll ein Pavillon an der Stelle des ehemaligen Schleusenwärterhauses entstehen. Hier werden Texte und Bilder ausgestellt. Die Schleuse erhält eine horizontal gespannte Absturzsicherung in Form eines Edelstahlgitternetzes.

Denkmalpflegerische Sanierung der Schleuse in Eggolsheim
©Architekt Schönfelder

Am Unterhaupt soll ein bewegliches Schleusentorpaar wieder eingebaut werden. Die ehemalige Bogenbrücke wird stilisiert und in moderner Sprache nachgebildet. Der Treidelpfad, auf dem die Pferde früher die Kähne entlang des Kanals gezogen haben, wird ebenfalls wieder angedeutet.

Denkmalpflegerische Sanierung der Schleuse in Eggolsheim
©Architekt Schönfelder
Denkmalpflegerische Sanierung der Schleuse in Eggolsheim
©Architekt Schönfelder

Gefördert durch:


Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst http://www.km.bayern.de/


Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten http://www.stmelf.bayern.de/


Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) http://www.stmelf.bayern.de


Oberfrankenstiftung www.oberfrankenstiftung.de


Bayerische Landesstiftung http://www.landesstiftung.bayern.de


Deutsche Stiftung Denkmalschutz http://www.denkmalschutz.de


Landkreis Forchheim http://www.lra-fo.de/


Förderverein Schleuse 94 e.V. http://www.schleuse94.de